Kampfsportschule Essen - Fiitness für Frauen - Faszientraining
Fitness für Frauen - Kettlebell
Fitness für Frauen Slamball
Fittness-Kurs für Frauen
Kampfsportschule Essen - Fiitness für Frauen - Faszientraining

Kurse: Mobility Training

Trainingszeiten:

  • Montag 18:30 - 20:00 Bewegungstraining

  • Donnerstag 19:00 - 20:00 Mobility und Faszientraining

Dein Mobility Training

Bei unseren Trainings aus dem Bereich Mobility, Bewegungstraining und Faszientraining richtest Du Deine Aufmerksamkeit nicht auf eine einzelne Muskelgruppe, sondern betrachtest Deinen Körper mit all seinen Muskeln, Bändern und Sehnen als eine Einheit. Dieser ganzheitliche Ansatz kombiniert Flexibilität mit der Kraft Deiner Motorik und sorgt dafür, dass Du Deine Muskeln und Gelenke im vollen Bewegungsumfang nutzt. Das stärkt Deinen gesamten Körper und bringt Dir nicht nur beim Kampfsport neue Power, sondern hilft Dir auch im Alltag. Durch eine korrekte Haltung und Förderung Deines gesamten Bewegungsapparates können Deine Muskeln entspannen und Du baust Stress ab.

Die Übungen

In unserem Mobility Training und beim Bewegungstraining geht es um Deinen Körper als Ganzes. Statt einzelne Übungen für die Beine oder den Rücken durchzuführen, wirst Du hier mit Dehnungen, Kraftübungen und Mobilisationsübungen Deinem Körper neue Bewegungsmuster beibringen. Dabei förderst Du die gesamten Muskelketten und nicht nur einzelne Muskeln, wie man es zum Beispiel im Kraftsport häufig macht. Je nach Kurs übst Du hier lediglich mit Deinem eigenen Körpergewicht oder führst Kraftübungen mit Hilfsmitteln aus – zum Beispiel mit der Kettlebell, Slamballs oder mit Hanteln.

Beim Faszientraining lernst Du, Deine verklebten Faszien zu lockern und dadurch Deine Muskeln zu entspannen. Du wirst schnell feststellen, dass durch dieses gezielte Faszientraining die einzelnen Bereiche Deines Körpers besser zusammenarbeiten und Du dadurch in Deinen Bewegungen geschmeidiger und effektiver wirst.

Vorteile von Mobility und Faszientraining

  • Durch Mobility und Faszien Training steigerst Du Deine Beweglichkeit. Besonders für den Kampfsport ist das sinnvoll (z.B., wenn Du endlich einen High Kick schaffen willst, ohne dass es in der Leiste zwickt), aber auch für alle anderen, die sich fit und geschmeidig halten wollen.
  • Du steigerst darüber hinaus auch Deine Flexibilität und erhöhst Deine Stabilität. Dadurch nimmt auch Deine Schnellkraft zu, sodass Du Deine Power genau dann abrufen kannst, wenn Du sie brauchst.
  • Du beugst durch ein regelmäßiges Training Deiner Mobilität und Faszien Verletzungen vor. Da Du lernst, den gesamten Bewegungsumfang zu nutzen, kommt es bei extremen Bewegungen, wie sie manchmal im Training auftreten, nicht so schnell zu Zerrungen oder Überdehnungen.
  • Durch das integrierte Faszientraining steigerst Du Deine Regenerationsfähigkeit. Deine Faszien verkleben nicht so schnell und so wird der Lymphfluss im Bindegewebe gefördert. Dein Gewebe wird besser durchblutet und mit Nährstoffen versorgt, sodass Du Dich nach einzelnen Sporteinheiten schneller regenerierst – Goodbye Muskelkater!
Das Theam zählt

Jetzt: Dein kostenloses Probetraining

Teste völlig unverbindlich unsere verschiedenen Trainingseinheiten und verfolge Deine Fortschritte.

Stimmen unserer Mitglieder

Hinweise zu Sicherheit und Verhaltensregeln

Lies vor Deinem ersten Training die Sicherheitshinweise und Verhaltensregeln, um möglichen Missverständnissen beim Training oder gar Verletzungen vorzubeugen.

Eure Fragen zu Training, Abläufen und Angeboten

Hier erfährst Du alles über die Trainings, Abläufe und Angebote Deiner Kampfsport-Schule Essen.

Deine Trainer in Mobility

Menü