Selbstverteidigungskurs

Kurse: Selbstverteidigung

Trainingszeiten:

✱ Aktuell bieten wir das Training/ den Kurs nicht an.

Realistische Selbstverteidigung

Aktuelle Vorfälle sowie die Entwicklungen der letzten Jahre haben zu einem steigenden Bedarf an flächendeckenden Kursen zur Selbstverteidigung geführt. Wir möchten unseren Teil dazu beitragen, indem wir Dir eine realistische Form der Selbstverteidigung vermitteln, die jeder erlernen kann und die keine realitätsfremden Methoden beinhaltet.

Unser Kurs orientiert sich weder an einer festen Kampfsportart bzw. Kampfkunst noch an einem festen System, wie es im Krav Maga oder Wing Tsun der Fall ist. Unsere Trainer kombinieren ihre jahrelange Erfahrung als Sportler und Kampfkünstler mit ihrem im Zuge des operativen Polizeidienstes erworbenen Know-how bezüglich realistischer Gefahrensituationen.

Das Training

Unser Ziel ist es, Dir mehr als das bloße Handwerkszeug zur Selbstverteidigung zu vermitteln. Wir wollen gemeinsam mit Dir alle wichtigen Aspekte zum Management von Gefahrensituationen beleuchten. Psychologische Faktoren in Stesssituationen und präventives Verhalten sind dabei nur ein Teil des theoretischen Grundwissens, welches wir Dir beibringen wollen. Als Polizeisportverein gehen wir besonders auf die rechtliche Einordnung von Handlungen in Notwehr ein und klären bekannte Rechtsmythen auf. Häufige Fragen wie „Darf ich mich mit allen Mitteln wehren?“ und „Wie weit darf ich gehen?“ wollen wir gemeinsam besprechen, um Unsicherheiten im Ernstfall zu vermeiden.

Wir befassen uns darüber hinaus mit der „Vagotonen Schockphase” (auch „Reh-Effekt genannt“) und der Wirkung von Hochstress auf den Körper und wie dies das Handeln beeinflusst. Zusammen besprechen wir, wie man gefährliche Situationen ggf. im Vorhinein vermeiden oder erkennen kann und welche Bedeutung der „Gefahrenradar“ in diesem Zusammenhang hat.

Auch die praktischen Trainingsbestandteile werden wir Dir intensiv vermitteln und gemeinsam mit Dir üben. Wir zeigen Dir, wie Du Dich mit diversen Alltagsgegenständen effektiv im Stand oder am Boden gegen einen oder mehrere Angreifer verteidigst und wie Du bereits durch Dein Auftreten Situationen entschärfen kannst.

Das Theam zählt

Jetzt: Dein kostenloses Probetraining

Teste völlig unverbindlich unsere verschiedenen Trainingseinheiten und verfolge Deine Fortschritte.

Stimmen unserer Mitglieder

Hinweise zu Sicherheit und Verhaltensregeln

Lies vor Deinem ersten Training die Sicherheitshinweise und Verhaltensregeln, um möglichen Missverständnissen beim Training oder gar Verletzungen vorzubeugen.

Eure Fragen zu Training, Abläufen und Angeboten

Hier erfährst Du alles über die Trainings, Abläufe und Angebote Deiner Kampfsport-Schule Essen.

Deine Trainer in realistische Selbstverteidigung

Sportkurse für Frauen und Männer aller Altersstufen. Ob Cross Sport, Funktionelle Fitness oder Yoga. Bringe Bewegung in Dein Leben und lerne Fitness einmal anders kennen. Wofür interessierst Du Dich? Teste Deinen Kurs völlig unverbindlich in einer Schnupper-Trainingseinheit.

Menü