Freies Training:

Freies Training in der Kampfsport-Schule-Essen

Trainingszeiten:

  • Samstag 12:30 - 14:00

Das freie Training während der Open Gym-Zeit bietet Anfängern und Fortgeschrittenen die Möglichkeit, mehrmals pro Woche an ein individuelles und professionell betreutes Training teilzunehmen. Dabei ist das Training jedoch nicht angeleitet, sondern Du bist völlig frei in der Trainingsgestaltung.

Dein freies Training

In jeder Open Gym- Stunde triffst Du auf unsere Trainer, die Dir bei Fragen zu Techniken oder zur richtigen Ausführung einer Übung zur Seite stehen. “Freies Training” während des Open Gym bedeutet nicht, dass Du völlig alleingelassen auf der Matte stehst und nicht weißt, was Du tun sollst – im Gegenteil: Hier hast Du die Zeit, die Du brauchst, um die gelernten Übungen aus dem angeleiteten Kurs zu vertiefen und Bewegungsabläufe zu verinnerlichen. Du kannst zielgerichtet an Deine Schwächen arbeiten und Stärken weiter ausbauen, während stets ein Trainer in Deiner Nähe ist, der Dir Tipps gibt und Dir hilft, wenn Du etwas nicht verstanden hast. Durch diese individuelle Betreuung lernst Du, wie Du Dein Training selbstständig und auf Deine Bedürfnisse angepasst gestalten kannst, sodass Du schon bald Erfolge erzielen wirst.

Jeder ist Willkommen

Egal, ob Du Dich alleine am Sandsack auspowern willst, mit jemanden im Pratzentraining Deine Tritt- und Schlagkombinationen verbesserst oder ob Du nur Lust auf eine Runde Sparring hast – während des Open Gyms findest Du immer Gleichgesinnte zum gemeinsamen trainieren. Darüber hinaus lernst Du auch die anderen Vereinsmitglieder kennen und erhältst Einblicke in den anderen Kampfsportarten, denn das Open Gym steht allen Mitgliedern aller Kampfsportarten zur Verfügung.

Im freien Trainings kannst Du genau das üben, was Du üben möchtest. Die gelernten Übungen aus dem angeleiteten Kurs kannst Du hier in Deinem Tempo lernen. Wenn Du mal nicht weißt, was Du trainieren sollst, frage einfach einen anderen Trainierenden oder wende Dich an einen der Trainer.

Während des freien Trainings in der Open Gym-Zeit ist immer mindestens ein Trainer anwesend, den Du jederzeit ansprechen kannst. Unsere Trainer haben Dich und die Trainierenden immer im Blick und geben Tipps, verbessern Dich oder stehen Dir bei Fragen zur Seite.

Alle Mitglieder können während des Open Gym am freien Training teilnehmen. In der Regel findest Du also immer jemanden, mit dem Du gemeinsam üben kannst. Natürlich kannst Du Dich auch im Vorfeld mit Mitgliedern, die Du schon aus dem angeleiteten Training kennst, verabreden.

Am besten bringst Du Dein gesamtes Equipment mit, wenn Du zum freien Training kommst. Auch, wenn Du Dir vorgenommen hast, nur alleine am Sandsack zu boxen, hast Du vielleicht spontan Lust auf eine Runde Sparring oder ähnliches. Deshalb ist es sinnvoll, Deine gesamte Ausrüstung mitzubringen.

Das freie Training ist nicht angeleitet und Du trainierst für Dich. Deshalb kannst Du auch früher gehen, wenn Du nicht die gesamte Zeit bleiben willst. Manchmal will man sich schließlich nur eine halbe Stunde auspowern und das ist völlig okay. Lediglich zum Beginn des freien Trainings solltest Du pünktlich sein, denn wenn es ständig an der Tür klingelt und jemand öffnen muss, lenkt das die anderen Trainierenden ab.

Während des freien Trainings ist unser Gym ein open Gym – jedes Mitglied kann kommen und trainieren, was es will. Das können neben Kampfsport auch Kraftübungen im Hantelbereich sein, Ausdauer auf dem Rudergerät oder ganz entspannte Yogaübungen. Fühl Dich komplett frei in Deinem Training und trainiere, worauf Du Lust hast.

Deine Trainer während des freien Trainings

John Henry Korff
John Henry Korff

Sicherheit & Verhalten

Lies vor Deinem ersten Training die Sicherheitshinweise und Verhaltensregeln, um möglichen Missverständnissen beim Training oder gar Verletzungen vorzubeugen.

Dein kostenloses Probetraining:

Teste völlig unverbindlich unsere verschiedenen Trainingseinheiten und verfolge Deine Fortschritte.

Stimmen unserer Mitglieder

Sammy Czech
Sammy Czech
26. Mai, 2024
Dieser Sportverein zeichnet sich durch sein Respektvollen Umgang mit allen aus ich Trainiere dort seit 8 Jahren die Trainer sind Sehr Professionell.
Mohammad Sultan
Mohammad Sultan
21. Februar, 2024
Einer der besten vereine , die ich je besucht habe 🔝 Ein herausragender Verein mit Respekt und Ernsthaftigkeit im Training, Top-Trainern und einer tollen Atmosphäre. ✅
Bismarck Beats
Bismarck Beats
15. Januar, 2024
Ein Klasse Verein, hohe Kompetenz und dadurch auch ein hohes Niveau. Es wird Rücksicht genommen bei dem Training mit unerfahreneren Migliedern. Respekt wird hier groß geschrieben. Die Atmosphäre ist familiär und das Training sehr professionell strukturiert.
Tobias
Tobias
9. Januar, 2024
Fantastischer Kampfsportverein! Sehr Kompetente Trainer, familiäre Atmosphäre, top Einrichtung mit dem gewissen Flair welches man im Kampfsport braucht! Absolut zu empfehlen wenn man aus der Umgebung kommt!!
Lena Weidhase
Lena Weidhase
8. Januar, 2024
Das Training ist top! Man kann viel lernen und sich richtig auspowern. Die Trainer machen einen richtig guten Job! Super Vereins-Atmosphäre aufgrund der netten Leute und der guten Community. Auf ganzer Linie empfehlenswert.
Magdalena Markić
Magdalena Markić
7. Januar, 2024
Es wird alles geboten, was das Kampfsportherz begehrt!
Fabian Groll
Fabian Groll
7. Januar, 2024
Genau so muss ein Gym sein, ein zweites Zuhause. Leute, mit denen man gerne Zeit verbringt und Trainer, von denen ich einfach unglaublich viel lerne. Man macht nicht einfach Sport, man gehört zu einer Gemeinschaft. Einfach mal vorbeikommen und sich selbst überzeugen.

Andere Kampfsportarten, die Du bei uns trainieren kannst: